Termine


ProgrammheftfotoCissy&Hugo.jpeg

Samstag 14. April 2018 um 19.00 „Cissy & Hugo a Caracas“ im Kumst - Kulturverein Marchfeld Strasshof, Immervollstr. 6, 2231 Strasshof an der Nordbahn, Musikkabarett von und mit Rita Hatzmann und Georg O. Luksch über Cissy Kraner und Hugo Wiener, www.kumst.at, Karten: 0699/19564484, office@kumst.at


Donnerstag 19. April 2018 um 19.30 „Cissy & Hugo a Caracas“ im Theater Akzent, Argentinierstr. 37, 1040 Wien, Musikkabarett von und mit Rita Hatzmann und Georg O. Luksch über Cissy Kraner und Hugo Wiener, Karten zu 16,-/20,-/24,-/28,- übliche Ermäßigungen: 01/50165-13306, www.akzent.at- Tiefgarage gratis für Theaterbesucher!


Freitag 4. Mai 2018 um 20.00, „Cissy & Hugo a Caracas“ im Kellertheater Wilheringerhof, Albrechtstraße 61, 3400 Klosterneuburg, Musikkabarett von und mit Rita Hatzmann und Georg O. Luksch über Cissy Kraner und Hugo Wiener, Karten 20,- / 19,- ermäßigt: 02243 / 444 351 kulturamt@klosterneuburg.at


Samstag 5. Mai 2018um 19.00 „Cissy & Hugo a Caracas“ zu Gast bei der Winzerin Michaela JöbstlWalterstr. 22, 3550 Langenlois  im Rahmen von „Langeloiser Höfe“, Musikkabarett von und mit Rita Hatzmann und Georg O. Luksch über Cissy Kraner und Hugo Wienerwww.langenlois.at/tourismus/veranstaltungen Karten: VVK 16,- AK 18,-Kultur Langenlois 02734/345010, ticket@kulturlangenlois.at


Mittwoch 9. Mai 2018 um 20.00, Einlass 18.00 „Cissy & Hugo a Caracas“ im Schutzhaus zur Zukunft, verlängerte Guntherstr., 1150 Wien, Musikkabarett von und mit Rita Hatzmann und Georg O. Luksch über Cissy Kraner und Hugo Wiener, www.schutzhaus-zukunft.at, Karten: VVK 20,- AK 22,- 01/9820127, office@schutzhaus-zukunft.at

Sonntag 24. Juni 2018 um 15.00, „Cissy & Hugo a Caracas“ in der Daniemühle Kattau, 3730 Kattau, Musiktheater von und mit Rita Hatzmann und Georg O. Luksch über Cissy Kraner und Hugo Wiener,www.musikatelier.com/danielmuehleKarten: 01/4022036, office@musikatelier.com

mehr auf www.ensemble21.at 


Arbos-Borchert-Toller-c ARBOS 600x255 fill.JPG

ARBOS Produktion "Wolfgang Borchert - Draußen vor der Tür" und "Ernst Toller - Hinkemann“

Inszenierung: Herbert Gantschacher

Es spielen: Rita Hatzmann, Alexander Mitterer, Werner Mössler, Markus Pol und Markus Rupert. 


Mittwoch 17. Jänner / Donnerstag 18. Jänner / Freitag 29. Jänner / Samstag 20. Jänner 2018, 20.00 neuebuehnevillach, Rathausplatz 1, 9500 Villach, Karten: 04242 / 27341, office@villacherkartenbuero.at

Samstag 12. Mai / Sonntag 13. Mai 2018, 20.00 im Theater SpielraumKaiserstraße 46, 1070 Wien Festival „Visual 19“ Karten: 10,- € (ermäßigter Preis für Gehörlose, Senioren und Klubkartenbesitzer) und 15,- € (Vollpreis) Festivalpass um 60,- € für alle Vorstellungen: 01 / 713 04 60 60, office@theaterspielraum.at 


Dienstag 15. Mai 2018, 20.00 ARBOS Produktion HELEN KELLER / WILHELM JERUSALEM „VERWEIGERT DEN KRIEG!“

Der legendäre Text der taubblinden Schriftstellerin und Kämpferin für Menschenrechte, Helen Keller (1880-1968). Gespielt von Rita Hatzmann (Helen Keller) und Werner Mössler (Wilhelm Jerusalem), im Theater SpielraumKaiserstraße 46, 1070 Wien Festival „Visual 19“ Karten: 10,- € (ermäßigter Preis für Gehörlose, Senioren und Klubkartenbesitzer) und 15,- € (Vollpreis) Festivalpass um 60,- € für alle Vorstellungen: 01 / 713 04 60 60, office@theaterspielraum.at 


Mittwoch 16. Mai 2018, 20.00 VISUAL FESTIVAL PRODUKTION + ARBOS PRODUKTION "100 – EIN MARATHON DES MODERNEN THEATERS IN DREI TEILEN“ Als sich die Welt der Kunst und des Theaters von den Fesseln der höfischen Aristokratie befreite, über die Avantgarde des modernen Theaters am Ende des Großen Krieges in Tanz, Musik und Drama dargestellt mit den Mitteln des Visuellen Theaters mit mehr als 100 Stücken, Szenen und Dramen. Mit Jolanta Znotina, Liva Kolmane (Lettland), Erica Siegel, Kevin Primeaux, Tim McCarty (USA), Teatr 3 Stettin (Polen), Studierenden des Kingiseppsraja Gymnasium (Russland) und der Neuen Mittelschule Klagenfurt-Wölfnitz sowie Rita Hatzmann, Werner Mössler, Markus Pol und Markus Rupert (Österreich), im Theater SpielraumKaiserstraße 46, 1070 Wien Festival „Visual 19“ Karten: 10,- € (ermäßigter Preis für Gehörlose, Senioren und Klubkartenbesitzer) und 15,- € (Vollpreis) Festivalpass um 60,- € für alle Vorstellungen: 01 / 713 04 60 60, office@theaterspielraum.at 



"Schönwettermenschen im Regen“ 


Sonntag 25. Februar 2018 um 16.00 „Schönwettermenschen im Regen“ Komödie über zwei ungleiche Nachbarinnen von und mit Tina Goebel und Rita Hatzmann im Ateliertheater Wien, Burggasse 71, 1070 Wien, Karten 18,- VVK 20,- AK 0650 / 505 10 25, office@ateliertheaer.net

Sonntag 25. Februar 2018 um 19.30 „Schönwettermenschen im Regen“ Komödie über zwei ungleiche Nachbarinnen von und mit Tina Goebel und Rita Hatzmann im Ateliertheater Wien, Burggasse 71, 1070 Wien, Karten 18,- VVK 20,- AK 0650 / 505 10 25, office@ateliertheaer.net

Montag 26. Februar 2018 um 19.30 „Schönwettermenschen im Regen“ Komödie über zwei ungleiche Nachbarinnen von und mit Tina Goebel und Rita Hatzmann im Ateliertheater Wien, Burggasse 71, 1070 Wien, Karten 18,- VVK 20,- AK 0650 / 505 10 25, office@ateliertheaer.net


mehr auf www.ensemble21.at